Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Liederbach am Taunus
Sie sind hier: Startseite » Kommunalpolitik » Gemeinde Liederbach sucht Sport- Coaches 

Gemeinde Liederbach sucht Sport- Coaches


Bedingt durch berufliche Veränderungen ihrer bisherigen Sport- Coaches sucht die Gemeinde Liederbach in nächster Zeit interessierte Menschen, die sich eine ehrenamtliche Aufgabe in der Flüchtlingsbetreuung/Integrationsarbeit vorstellen können.
Sport- Coaches haben die Aufgabe, den Kontakt zwischen Flüchtlingsinitiativen, Sportvereinen, Asylbetreuung und Flüchtlingen aufzubauen und alle Fäden zusammenzuhalten.
Sie stellen unkompliziert Kontakte zwischen den Flüchtlingen, der Asylbetreuung und den Sportvereinen vor Ort her und begleiten die Geflüchteten - vor allem in der ersten Zeit - zu den Sportangeboten.:
 Sie erfragen die Sportinteressen auf Seiten der Flüchtlinge.
 Sie loten mit den Vorständen und Trainer/innen die Interessen und Möglichkeiten der Sportvereine in Ihrer Stadt oder Gemeinde aus.
 Sie begleiten interessierte Flüchtlinge in der ersten Zeit zu Sportangeboten (und helfen ggf. bei der Organisation von Fahrgemeinschaften).
 Sie führen regelmäßig Gespräche mit allen Beteiligten.
 Idealerweise sind Sie sportaffin und entweder bereits in einem Sportverein tätig
oder engagieren sich im Rahmen der Freiwilligenarbeit für Flüchtlinge.
Nähere Informationen gibt es Rathaus Liederbach bei Herrn Walter Löhr Tel.: 069 3009840 und bei Herrn Steffen Kappes (Sportcoach) unter der Tel.:0176/34673174

Liederbach am Taunus, 19. Februar 2019
Der Gemeindevorstand - Eva Söllner - Bürgermeisterin




Gemeinde Liederbach am Taunus
Villebon-Platz 9-11 | 65835 Liederbach am Taunus | Tel.: 069 30098-0 | info@liederbach-taunus.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung