Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Liederbach am Taunus
Sie sind hier: Startseite » Rathaus & Bürgerservice » Immobilienbörse » Künftig keine Elektronik zum Sperrmüll 

Künftig keine Elektronik zum Sperrmüll


Ab dem 15. August 2018 gelten für Verbraucher, die Einrichtungsgegenstände mit fest eingebauten elektrischen Bauteilen entsorgen möchten, neue Regelungen. Laut Elektro- und Elektronikgesetz (ElektroG) müssen ab diesem Stichtag Schränke, Kommoden, Badezimmermöbel und sogar Altkleider mit fest eingebauten elektrischen Bauteilen getrennt voneinander entsorgt werden.
Das bedeutet in der Praxis:
Bevor man einen Schrank mit Beleuchtung zum Sperrmüll stellen kann, muss die komplette Elektronik ausgebaut werden.
In Liederbach am Taunus können diese elektronischen Teile dann an der Wertstoffsammelstelle im Sindlinger Weg 10 über den Elektroschrott entsorgt werden.

Die Annahmestelle hat wie folgt geöffnet:

Montag von 16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 09.00 bis 13.00 Uhr

Gegenstände, aus denen die Elektrik nicht entfernt werden kann, sind als Elektroaltgeräte zu entsorgen. Diese Geräte sind bis donnerstags 12.00 Uhr vor dem jeweiligen Abholtermin über das entsprechende Online-Formular auf der Homepage der Gemeinde Liederbach am Taunus oder aber unter der Telefonnummer: 069 300 98 0 anzumelden.
Ziel dieser Neuregelung des Elektro- und Elektronikgesetzes ist es, die Sammelquote für Elektroschrott zu erhöhen und für mehr Recycling zu sorgen.
Verbraucher dürfen bereits seit Sommer 2016 ihre alten Elektrogeräte auch bei den Fach-händlern abgeben.
Ab 15. August 2018 gilt, dass Händler, die über mindestens 400 qm Verkaufsfläche für Elektrogeräte verfügen, zur Rücknahme von Geräten mit einer Kantenlänge von bis zu 25 cm verpflichtet sind.
Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich mit dem Abfallberater der Gemeinde Liederbach am Taunus unter der Telefonnummer: 069 300 98 20 in Verbindung setzen.


65835 Liederbach am Taunus, den 14. September 2018
Der Gemeindevorstand - Eva Söllner - Bürgermeisterin






Gemeinde Liederbach am Taunus
Villebon-Platz 9-11 | 65835 Liederbach am Taunus | Tel.: 069 30098-0 | info@liederbach-taunus.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung