Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Liederbach am Taunus
Sie sind hier: Startseite » Gesellschaft & Soziales » Teilbaugenehmigung, Antrag 

Teilbaugenehmigung, Antrag


Teilbaugenehmigung, Antrag
Grundsätzlich darf vor der Zustellung der Baugenehmigung nicht mit den Bauarbeiten (einschließlich Baugrubenaushub) für ein genehmigungspflichtiges Bauvorhaben begonnen werden.
Ist ein Bauantrag eingereicht, kann für den Beginn der Bauarbeiten für die Baugrube und für einzelne Bauteile oder Bauabschnitte schon vor Erteilung der eigentlichen Baugenehmigung eine Teilbaugenehmigung erteilt werden.
Die Teilbaugenehmigung berechtigt nur zur Ausführung des festgelegten Teilbereiches.
Die Teilbaugenehmigung muss schriftlich beantragt werden.
Die Teilbaugenehmigung muss schriftlich erteilt werden.
Achtung:
In der Baugenehmigung können für die gemäß Teilbaugenehmigung bereits begonnenen Teile des Bauvorhabens zusätzliche Anforderungen gestellt werden, wenn sich diese aus der weiteren Prüfung der Bauvorlagen ergeben.
Rechtsgrundlage : § 67 HBO'02



Gemeinde Liederbach am Taunus
Villebon-Platz 9-11 | 65835 Liederbach am Taunus | Tel.: 069 30098-0 | info@liederbach-taunus.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung